Freitag, 17. August 2012

You Snap the Whip - Hardcore Körperpeeling testbericht

Hallo meine Lieben,


Ich hatte euch hier ja von meinem Einkauf bei Lush erzählt. Und habe das Peeling (You Snap the Whip - Hardcore Körperpeeling) jetzt auch mal ausprobiert. Und ich kann eindeutig sagen, dass ich es nicht wieder kaufen werde!

Es riecht wirklich, wirklich gut. Aber wer um Himmels willen kommt darauf, Kohlepartikel in ein Peeling zu mischen? Die Bimssteinpartikel kann ich verstehen. Aber Kohle? Naja, ich erzähle einfach mal von meinem Erlebnis.

Ich war Duschen und habe mich tierisch darauf gefreut, das Peeling zu benutzen. Habe voller Euphorie zum Peeling gegriffen und mich beherzt damit eingerieben … Ich habe aber nicht bedacht, dass das Peeling so weich und ergiebig ist. Also hab ich erst mal das ganze Zeug in der Dusche verteilt.

Das Ergebnis war ernüchternd. Meine ganze Badewanne, die Fliesen und der Duschvorhang sahen aus, als hätte ich ne Schlammschlacht veranstaltet. Alles war mir grau/schwarzen Spritzern voll. Es geht zwar alles ganz leicht wieder ab, aber nach dem Duschen das halbe Badezimmer zu putzen find ich jetzt nicht so berauschend.

Beim nächsten Duschen war ich etwas vorsichtiger. Habe nur ganz leicht über Arme und Beine gerieben. Das muss natürlich auch verteilt und verrieben werden (sonst kommt der Peeleffekt ja zu kurz) ich hatte also auch dieses Mal den Schlammschlacht Effekt. Zwar nicht so schlimm wie beim ersten Mal aber ich musste trotzdem wischen und abspülen.

So sieht es aus wenn es noch nicht verrieben ist.

Hier einmal verrieben,



Und das Resultat nach der Verwendung.

Ich muss schon sagen, dass es wirklich gut riecht und die Haut danach auch sehr weich ist. Aber durch die Kohlepartikel ist es echt nervig. Ich werde es aufbrauchen, aber nicht noch ein Mal kaufen.

Ich war übrigens ein weiteres Mal bei Lush. Wollt ihr wissen, was es diesmal in mein Körbchen geschafft hat?

Viele Grüße 

Eure 
Jenny

1 Kommentar:

  1. Ein Video von deiner Art zu Duschen wäre mal interessant! :-)

    AntwortenLöschen