Dienstag, 21. August 2012

Eine neue süße Sünde

Meine Eltern haben mir letzte Woche ein unheimliche Freude mit einem neuen Backbuch gemacht:


Gugelhupfe (ist das der Plural???) kennt ja jeder in Form von Nusskuchen, Marmorkuchen oder sonst was.

Klein ist immer niedlich. Daher sind kleine Gugelhupfte nicht nur lecker, sondern auch noch unglaublich hübsch anzusehen.

Mein 1. Gugl Experiment ist leider geschmacklich überhaupt nicht geglückt, optisch waren sie jedoch recht nett anzusehen. Das Rezept erspare ich euch, da 4/4 Testessern gesagt haben, sie schmecken nicht :) Ich gebe aber nicht auf und werde nach dem Urlaub mal genau nach Rezeptvorgaben arbeiten.

Diese Himbeer-Vanille Gugl habe ich improvisiert, was glaube ich für die ersten Gugl ein Fehler war.

man beachte meine Hand und meinen Kopf, die sich im Löffel spiegeln :D


Bei Mini-Gugl handelt es sich wieder um äußerst fotogenes Gebäck, dass ich den ganzen Tag fotografieren könnte.
Schade, dass es diesmal mit dem Geschmack nicht geklappt hat.

Das Buch kann ich in jedem Fall nur empfehlen, es sind wirklich unheimlich viele tolle Rezepte drin, die wirklich wunderbar beschrieben sind. Schön sind vor allem die kleinen Geschichten rund um die Entstehung der Rezepte. Es empfiehlt sich auch nicht gleich drauf los zu backen, sondern das Vorwort zu lessen. Hier gibts noch einige Tips zur Gugl Herstellung ansich.

Ist es bei euch auch so, dass ihr kleinem Gebäck schlechter widerstehen könnt, als einem großen Stück? Gerade wenn es so Happen sind, die mit einem Bissen verschwunden sind? Ich freue mich jedenfalls auf das 2. Experiment und bin schon gespannt, wie sie nach Rezept werden!

Liebe Grüße
Eure
Janin



Kommentare:

  1. Die sehen wirklich lecker aus. Schade, dass sie nicht so gut schmecken. Aber das wird bestimmt auch noch. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehen auf jedden Fall lecker aus. Das mit dem Geschmack wird noch, ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

    Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog bezüglich der essence-Pigmente. Aber keine Sorge - die kommen ins Standartsortiment in die große 2 Meter Theke :) also verpasst du durch deinen Urlaub nur die "Vorstellungs-LE" :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehen schon mal toll aus :).. ich bin grad auch total in Back-Laune :)

    AntwortenLöschen