Samstag, 28. Juli 2012

Colour changing

Guten Abend,

es war mal wieder Zeit für Farbe auf dem Kopf, da meine alte Tönung sich soweit rausgewaschen hat, dass ich quasi Ombre Hair hatte und das mag ich persönlich nicht besonders.

Die blondierten Strähnen sollten also verschwinden. Damits nicht grün wird, hab ich mir diesmal eine braune Tönung mit Rotanteil rausgesucht.

Bilder sind mit dem iPhone (Instagram) entstanden, ich hoffe ihr verzeiht mir die grausige Qualität :)
 
vorher
nachher

Mir gefällt es ganz gut und ich bin froh, dass die Blondierung verschwunden ist :) Wie findet ihrs?

Liebe Grüße
Eure
Janin

Kommentare:

  1. Das sieht echt hübsch aus :) Die Farbe gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, so langsam hab ich mich auch dran gewöhnt!

      Löschen
  2. Sieht super aus, tolle Haare hast Du!

    Dasselbe gilt für Euren Blog, der mir sehr gut gefällt und nun einen Leser mehr hat :)

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Hallu, hübscher Blog!

    Ich finde das Braun steht dir irgendwie besser. Kann auch am Bild selbst liegen, keine Ahnung, haha!
    Sieht aber wirklich gut aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fühle mich mit Brau auch eindeutig wohler. Ich hatte die Haare auch schon komplett blond.. nicht mein Fall!

      Löschen
  4. Ich finde das braun steht dir wirklich sehr gut! Ich habe mir auch meine Haare sehr lange immer heller machen lassen, letztes Mal beim Friseur habe ich mir dann allerdings mal etwas dunkler gewünscht, zumindest "obenrum", unten sollte es wie natürlich aufgehellt heller bleiben und bin auch sehr glücklich damit!

    xxx Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich. Wobei ich blond ansich mag und sehr hübsch ist, wenn man der Typ dafür ist ;)

      Löschen
  5. Mit gefällt beides sehr gut an dir, bist echt ne Hübsche!

    AntwortenLöschen