Dienstag, 9. Oktober 2012

Essie - skirting the issue

Hallo meine Lieben, 

ich war mal wieder bei dm. Und ich bin nicht weiter gekommen als bis zum Essie Regal. Ganze 10 Minuten habe ich davor gestanden und konnte mich nicht entscheiden welchen der neuen Essie Lacke aus der LE Stylenomics ich mitnehmen soll. 

Ich wollte eigentlich den grünen Stylenomics mit nach Hause nehmen aber ich habe schon einen grünen Lack. Also ist skirting the issue in mein Körbchen gewandert. 


Ich stehe eigentlich nicht auf rote Lacke. Weil ich es einfach nicht schaffe, sie ordentlich zu lackieren. Egal wie vorsichtig ich bin, ich schmiere mir immer die Finger damit voll und es sieht nachher aus, als hätte ich entzündete Nagelhaut :) Auch diesmal hat es nicht ganz so geklappt, wie es sollte. 


Mir gefällt es seeehr gut. Ich mag die dunklen Lackfarben im Herbst unglaublich gerne. Obwohl ich bis vor Kurzem eigentlich keinen farbigen Lack auf den Fingern mochte, mag ich jetzt gar nicht mehr ohne. 

Viele liebe Grüße 

Eure 
Jenny

Kommentare:

  1. Die Farbe hätte ich mir auch fast noch geschnappt, aber ich wollte es nicht übertreiben :) Sieht aber wirklich super aus, ich muss stark bleiben :D

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt er auch richtig gut, ein schönes Blutrot. Rot gibt es aber Meinung nach viele tolle, daher werde ich mir noch Stylenomic und vielleicht einen der Nudetöne zulegen. Dann muss auch gut sein :)

    AntwortenLöschen