Montag, 26. August 2013

essie Wedding Collection

Hallöchen,

auf einigen Blogs habe ich in letzter Zeit immer mal wieder von der Essie Wedding Collection gelesen, die es leider in Deutschland nicht zu kaufen gibt.

Da sich aber für August USA-Besuch angekündigt hat, habe ich die Gunst der Stunde genutzt und mir das kleine Würfelchen mit den 4 Lacken irgendwie auch aus gegebenem Anlass mitbringen lassen.


Using my maiden Name - my better half - meet me at the altar - no beggage please
Sehen sie nicht einfach zauberhauft aus? Ich meine, ich kann mir jetzt nicht unbedingt vorstellen, mir als Braut die Nägel lila oder Pink zu lackieren, aber davon abgesehen sind die Farben richtig toll anzusehen.

Ich konnte es natürlich nicht abwarten und hab direkt drauf los geswatched.

Using my maiden name


Using my maiden name ist ein schönes, mittleres Lila mit einem rose Schimmer. Zumindest, wenn man sich das Fläschchen ansieht :) Aufgetragen ist von dem Schimmer nicht mehr wirklich was zu sehen.



 


My better half


My better half ist ein tolles pink mit einem leicht goldenen Schimmer. Aber auch hier: aufgetragen sieht man nix. Leider! Gerade der Schimmer gefällt mir richtig gut. Auch auch so finde ich die Farbe toll!



 


Meet me at the altar


Meet me at the altar ist eine wunderbare Frühlingsfarbe in einem zarten Flieder! Gefällt mir ausgesprochen gut. Wie man auf den unteren Bildern erkennen kann, gibt es hier keinen Schimmer, dafür kleine, feine silberne Glitzerpartikelchen.



 


No baggage please


No baggage please ist ein hübsches Babyrosa, welches genau wie meet me at the altar kleine, feine Glitzerpartikel enthält.

 


Fazit:
Im Großen und Ganzen muss ich sagen, dass mir die Farben wirklich ausgesprochen gut gefallen. ABER... da es sich hierbei um die amerikanische Variante der Lacke handelt sind es natürlich auch nicht die breiten, "deutschen" Pinsel die essie hier verwendet, sondern diese länglichen schmalen Pinsel. Für mich persönlich ein grooooßer Negativpunkt, da ich sowie ein Lackiertrottel bin. Macht die Sache nicht unbedingt einfacher.

Irgendwie machte der Auftrag damit auch keinen Spaß. Die Lacke waren teilweise zu flüssig für die schmalen Pinsel oder haben sich nur streifig auftragen lassen. Noch dazu haben die Lacke nach dem Trocknen fast alle Bläschen geworfen.

Bezahlt habe ich für die 4 Lacke 10$, also umgerechnet 7,50 € für alle 4 Lacke. Dafür gibts bei uns gerade einen Fullsize Lack. 

Hier nochmal im Überblick: links ohne Blitz - rechts mit Blitz

 


Meine Nägel sind zur Zeit ziemlich strapaziert,weshalb ich immer nur einen Nagel lackier habe. Zu gegebener Zeit werde ich aber komplett lackieren (so mit Unter- und Überlack und so ;) ) und euch wissen lassen, ob sich mein erster Eindruck bestätigt.

Liebste Grüße
Eure
Janin

Kommentare:

  1. Sind ja echt süße Farben und für den Preis hätte ich sie mir auch mitbringen lassen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach... Allesamt wunderschöne Lacke <3 Schade, dass die Kollektion bei uns nicht rauskam... Viel Spaß mit Deinen neuen Schätzen ;) Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich schade jap. Bei den tollen Farben... :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Die Farben sind ja traumhaft schön! Schade das es die hier nicht gibt. Bei uns kosten die Würfel doch um die 20€ - zumindest war das mal bei Cambree.de so. Ganz schön happig wenn man überlegt was das für Preisunterschiede sind.
    Bin gespannt ob du deine Meinung revidieren kannst, sonst wärs schade ums Geld.

    Liebste Grüße

    Phine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine um die 15 oder 16 €, jap.
      Naja, da kann ich die 10$ wirklich verschmerzen. Sind ja auch hübsch anzusehen :)

      Löschen
  4. hach, ich finde die Lacke sooo schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farben sind wirklich toll, aber die Pinsel .... die trüben die Freude ehrlich gesagt etwas.

      Löschen
  5. Vielen Dank für deinen Kommentar :) ich freue mich auch schon wahnsinnig auf die kuschelige Zeit im Herbst mit warmen Bädern und tollen Pflegeprodukten. Am besten im Set hat mir die Creme mit Sheabutter gefallen. Da schwöre ich ja eh drauf.

    Das Essie Set ist ein Traum. Ich kann gar nicht sagen, welche Farbe ich am schönsten finde. Thematisch trifft die LE voll ins Schwarze.

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Wunderhübsche Farben - schade, dass sie ansonsten nicht so toll im Farbauftrag etc waren, aber dafür ist der Preis auch wirklich unschlagbar <3

    LG

    AntwortenLöschen